Zum Inhalt springen

GRÜNER VELTLINER FEDERSPIEL® „WEISSENKIRCHEN“

Das ist unser Federspiel, dessen Trauben ausschließlich von kleinen Parzellen in Weissenkirchen stammen. Seine cremige Note und der schöne Fruchtschmelz heben diesen Wein hervor. Die feine Mineralität tänzelt am Gaumen. Im Abgang zeigt dieser Wein eine zarte, pfeffriger Würze.
Es macht Freude ihn zu trinken – er macht Lust auf mehr.
Die Ernte war selektiv per Hand in der zweiten Oktoberhälfte.

Bodentyp: Die Trauben für den  Jägergarten kommen von Schotter und Schwemmsand.

Weinbereitung:  Die Trauben werden gequetscht und nach der Pressung im Stahltank vergoren. Nach dreimonatiger Lagerung auf Feinhefe wurde der Wein gefiltert und Anfang Februar abgefüllt.

Wird ein Klassiker! Fein, elegant mit pfeffriger Würze – zarte Mineralität.

Alkoholgehalt: 12,5 vol%
Gesamtsäure: 6,1 g
Restzucker: 1g
Schraubverschluss
Jahrgang 2019
Verkauf: ab Dezember 2019

Die Verspielten
next